Aus den Lernwerkstätten

Auf der Suche nach Diamanten

Auf der Suche nach Diamanten

von Magda Doering -
Anzahl Antworten: 0

Entdeckendes Lernen im Freizeitbereich der Hans-Fallada-Schule

Schulentwicklung und Entdeckendes Lernen stehen an den eXplorarium-Netzwerkschulen auch zu Pandemiezeiten nicht still: An der Hans-Fallada-Schule war der EFöB-Bereich während der Notbetreuung im März 2021 in drei Workshops zu den Themen „Gesteine“, „Strom“ und „Fundstücke“ in der Lernwerkstatt aktiv.

In einem der dreitägigen Workshops haben Schülerinnen und Schüler aus den Klassenstufen 1 bis 3 zu eigenen Fragen rund um das Thema "Gesteine" geforscht. In Kleingruppen sammelten die Kinder Gesteine auf dem Schulhof und zerkleinerten sie mit verschiedenen Werkzeugen, um herauszufinden, was in ihren Steinen drinsteckt. Lebewesen? Gold? Diamanten?

Kind untersucht Stein unter einer Handlupe.Unter der Lupe wurde das Steinpulver genauer erkundet und im Anschluss weiterverwendet als Farbmittel.

Der Workshop wurde von Erzieher*innen in der Notbetreuung durchgeführt. Die Kinder haben mit großer Begeisterung teilgenommen und noch viele weitere Ideen und Fragen zur Steinforschung mitgenommen.